Sachsen

 

Nachdem 1866 das Königreich Sachsen als Verbündeter Österreichs ebenfalls zu den Verlierern des Krieges gegen Preußen zählt, wird 1867 das Koppelschloß nach preussischem Vorbild eingeführt.  
Das Motto PROVIDENTIAE MEMOR (Der Vorsehung eingedenk) erinnert an die Verteidigung des Landes im Krieg 1806.
Die sächsischen Koppelschlösser zeichnen sich durch eine große Vielfalt an Versionen aus.

Sächsische Koppelschlösser