Württemberg

 

Nachdem auch Württemberg 1866 gegen die Preussen und deren Verbündeten verloren hat, übernimmt es im November 1871 nach dem gemeinsamen Sieg über das französische Heer, das preussische Modell 47 in adaptierter Form.

Der Wahlspruch lautet : FURCHTLOS UND TREW, weiterhin ist in der Umrandung ein sechseckiger Stern. Im Inneren ist das württembergische Wappen.

Das Modell 95 gibt es mit drei verschiedenen Wappenausführungen:  
- eckiger Harnisch mit Federbusch 
- runder Harnisch ohne Federbusch
- runder Harnisch mit Federbusch.

Sämtliche Stücke mit Rollenverschluß sind Eigentumsstücke, ebenso Stücke mit den Massen 42 x 56mm, die vom Kadettenkorps getragen wurden. 

Württembergische Koppelschlösser